News

Reife- und Diplomprüfung in der Abteilung für Wirtschaftsingenieure

    Link

Die abschließenden Prüfungen für die Schüler/innen der 5AHWIM und 5BHWIM im Schuljahr 2016/2017 fanden in der Aula der HTL Waidhofen vom 1. bis 9. Juni statt. Der erste Prüfungstag war für die Präsentation der Diplomarbeiten reserviert. Die Matura-Kommission unter dem Vorsitz des Abteilungsvorstandes der Wirtschaftsingenieure in Hollabrunn, DI Wolfgang Schuhmann, ermittelte nach Teilprüfungen in Werkstoffkunde/Fertigungstechnik, Unternehmensführung, Englisch, Informatik und dem Fächerbündel GGP (Geschichte/Geografie) das Kalkül „bestanden“ bzw. „mit Auszeichnung bestanden“ für rund 45 Kandidatinnen und Kandidaten. Die Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen fand in feierlichem Rahmen am Freitag, 9. Juni, statt. Abteilungsvorstand DI Gerhard Pölzgutter eröffnete die Veranstaltung und bedankte sich in seiner Rede beim Matura-Vorsitzenden, bei den beiden Klassenvorständen und bei den Eltern der Absolventen. Außerdem gab er den WING-Absolventen zukunftsweisende Ratschläge mit auf ihren Weg: Sie sollten dafür arbeiten, um sich selber und den Rest der Menschheit zu verbessern. DI Wolfgang Schuhmann gratulierte den erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten zu ihren Leistungen und ermunterte jene Kandidaten, die nur Teilerfolge erzielen konnten, ehebaldigst die restlichen Prüfungen abzulegen. Nach der offiziellen Feier fanden sich die Wirtschaftsingenieure noch im GH Kerschbaumer zu einer Aufnahmezeremonie, geleitet von DI Eckhard Gussmack, ein. Die Jungtechniker mussten dabei beweisen, dass sie Höhen und Tiefen des Berufslebens, den Sprung ins kalte Wasser und den trockenen Alltagstrott bewältigen können.
Die Schulgemeinschaft wünscht den HTL-Absolventinnen und -Absolventen viel Erfolg in der Arbeitswelt und alles Gute!

REIFE- UND DIPLOMPRÜFUNG 5AHWIM (jeweils von links nach rechts):
Prüfungskommission: 1. Reihe: DI Dr. Gernot Mevec, Mag. Alexander Buchner, Mag. Ewald Nowak, Abteilungsvorstand DI Gerhard Pölzgutter, Vorsitzender AV DI Wolfgang Schuhmann, DI Markus Anthofer, MMag. Dr. Jürgen Krajsek, DI Horst Dietrich, DI Eckhard Gussmack. 2. Reihe: (Mitte und 1. rechts außen): Jahrgangsvorständin Mag. Birgit Walterskirchen, Mag. Reinhard Schimböck. Absolventen: 2. Reihe: Florian Hinteregger, Michael Polsterer, Andrea Zeidlhofer**, Sabina Krenn, Jana Recinsky**, Philip Welser, Florian Sulzer. 3. Reihe: Dominik Ballwein**, Benjamin Erbschwendtner, Jakob Petermandl*, Lukas Pfaffeneder, Marko Brkic, Samuel Lehner*, Armin Brandstätter, Burak Zarali*. 4. Reihe: Filip Smoljan, Niklas Sulzer, Simon Schwödiauer, Patrick Lampl*, Matthias Parb, Fatjan Sylejmani, Lukas Braunshofer.

**) ausgezeichneter Erfolg
*) guter Erfolg
REIFE- UND DIPLOMPRÜFUNG 5BHWIM (jeweils von links nach rechts):
Prüfungskommission: 1. Reihe: DI Dr. Gernot Mevec, Mag. Alexander Buchner, Jahrgangsvorstand DI Gerhard Marchard, Abteilungsvorstand DI Gerhard Pölzgutter, Vorsitzender AV DI Wolfgang Schuhmann, DI Markus Anthofer, MMag. Dr. Jürgen Krajsek, DI Horst Dietrich, DI Eckhard Gussmack. 2. Reihe: (1. links u. 1. bis 3. rechts außen): Mag. Ewald Nowak, Mag. David Zambal, Mag. Reinhard Schimböck, MMag. Robert Wildpert. Absolventen: 2. Reihe: Julia Kladnik**, Martin Schuhleitner, Kristin Dietl-Schuller, Alexander Lechner. 3. Reihe: Manuel Trauner, Michael Kloibhofer, Jakob Gneißl, Michael Hüttenberger**, Sebastian Hehenberger, Patrick Korn, Tobias Steiner, Thomas Ptazek*, Patrick Aigner. 4. Reihe: Jakob Resl, Manuel Vielhaber, David Stoll, Jürgen Wachsenegger, Stefan Meyer, Peter Leichtfried, Alexander Schnetzinger, Roman König.

**) ausgezeichneter Erfolg
*) guter Erfolg