News

Smart Engineering Award

    Link

Industrie 4.0 ist in aller Munde und in diesem Zusammenhang schrieb die FH St. Pölten den Smart Engineering Award aus. Unter den zehn nominierten Projekten fanden sich zwei von der HTL Waidhofen, die speziell ausgezeichnet wurden.
Die Diplomarbeit der Wirtschaftsingenieure Sebastian Dorninger, Lukas Handsteiner und Julian Schattleitner wurde für die Analyse und Qualitätskontrolle meteorologischer Daten und deren Präsentation auf einer interaktiven Website ausgezeichnet.
Die Elektrotechniker Mario Penzendorfer und Florian Rumpl erreichten für ihre Arbeit zur Steuerung eines Glasfaserverlegungsroboters mittels Bilderkennung den beachtlichen zweiten Platz.
Gratulation an die Preisträger!