News

RIZ GENIUS Jugendpreisverleihung 2017

    Link

Alljährlich werden die kreativsten und innovativsten Projekte von niederösterreichischen Jugendlichen mit dem RIZ Jugendpreis ausgezeichnet und einmal mehr war die HTL Waidhofen eine Klasse für sich.
Nachdem in den letzten 3 Jahren der 1. Preis an Schülerinnen und Schüler der HTL Waidhofen verliehen wurde, konnte dieser Erfolg heuer noch gesteigert werden. Dieses Mal wurde der 1.Preis ex aequo an zwei Projekte der HTL vergeben.
Alice Hörndler und Katharina Klim überzeugten die Fachjury und erhielten den ersten Preis für ihr „Mobiles Schlauchaufwickelsystem“, welches die beiden Absolventinnen gemeinsam mit der Feuerwehr Zell/Ybbs entwickelt haben, um die lästige Arbeit des Schlauchaufwickelns nach einem Einsatz zu vereinfachen.
Jonathan Reisinger und Daniel Höllerer punkteten mit ihrem „Slackline Tensioning System“, einem neuartigen Slackline-Spannkonzept, welches das Gefährdungsrisiko für den Benutzer beim Spannen der Slackline durch eine Automatisierung deutlich reduziert.
Abgerundet wurde dieser Erfolg noch durch einen Sonderpreis an Sebastian Dorninger, Lukas Handsteiner und Julian Schattleitner für die Erstellung einer interaktiven Website zur Präsentation und Darstellung von meteorologischen Daten, die das Ablesen von Wetterdaten von Messstationen in Echtzeit erlaubt.
Freudestrahlend nahmen die Absolventinnen und Absolventen ihre Siegerschecks in Empfang und glänzten auch im anschließenden Blitzlichtgewitter und bei Interviews. Die HTL Waidhofen bestätigte damit einmal mehr eindrucksvoll ihren Ruf als innovativste Schule Niederösterreichs.
Bildunterschrift: Das erfolgreiche Team der HTL Waidhofen: v.l.n.r.: 1. Reihe: Daniel Höllerer, Jonathan Reisinger. 2. Reihe: DI Dr. Christian Benatzky, Alice Hörndler, DI Eckhard Gussmack, Katharina Klim, Lukas Handsteiner, MMag. Dr. Jürgen Krajsek, Sebastian Dorninger, LR Dr. Petra Bohuslav, Mag. Petra Patzelt

Das erfolgreiche Team der HTL Waidhofen: v.l.n.r.: 1. Reihe: Daniel Höllerer, Jonathan Reisinger. 2. Reihe: DI Dr. Christian Benatzky, Alice Hörndler, DI Eckhard Gussmack, Katharina Klim, Lukas Handsteiner, MMag. Dr. Jürgen Krajsek, Sebastian Dorninger, LR Dr. Petra Bohuslav, Mag. Petra Patzelt