Fachschulen

Die Ausbildung in den Fachschulen umfasst 4 Jahre, endet mit einer Fachabschlussprüfung und ermöglicht den sofortigen Eintritt in das freie Gewerbe und den Zugang zur Meisterprüfung nach der erforderlichen Praxis.

Nach Abschluss der Fachschule besteht die Möglichkeit, nach weiteren 2 Ausbildungsjahren eine vollwertige HTL-Matura in der Fachrichtung Mechatronik abzulegen und damit den Ingenieurtitel zu erlangen. Weitere Infos...

Weiters kann mit 3 zusätzlichen Prüfungen die Berufsreifeprüfung abgelegt werden.