Fachtheoretische Ausbildung

Die fachtheoretische Ausbildung umspannt alle wichtigen Bereiche. Neben der Grundausbildung gibt es auch fachliche Ausbildung im Bereich von
  • Automatisierungstechnik

    Die Steuerung ist das Herzstück jeder Automatisierung. Sie bringt die Maschine oder Anlage in Bewegung. Die Arten der Steuerung und deren Zusammenspiel sind ebenfalls wichtige Inhalte.
    Automatisierungstechnik

  • Computer und Netzwerktechnik

    Von den Grundlagen der Computertechnik bis hin zu komplexen Netzwerken werden alle praktisch wichtigen Elemente vermittelt.

  • Industrielle Elektronik

    vermittelt Wissen, welches vom Widerstand bis zum Mikrocontroller reicht.
    Webserver

  • Elektrische Antriebe und Leistungselektronik

    Motoren in allen Arten und deren Steuerelektronik sind Herzstücke der Roboter und Maschinen

  • Elektrische Anlagen

    Elektrische Energie überall dort hinzubringen, wo sie gebraucht wird. Ein wichtiger Teil dabei ist auch der Schutz von Mensch und Geräten.

  • Grundlagen der Mechatronik

    Auch ein Elektrotechniker muss alle wichtigen mechanischen Teile kennen. Erst das umfassende Wissen macht ihn zum guten Techniker. In den Konstruktionsübungen werden computerunterstützt praxisorientierte Projekte aus allen elektrotechnischen Bereichen verwirklicht. Verschiedenste CAD Software wie AutoCAD kommt zum Einsatz.